Hinweise zum Marathon

Werte Sportfreunde

Wir möchten euch hier einige wichtige Hinweise für die Marathonschleife über unser Nachbarland Polen näher bringen.

1. Ihr befindet euch im Ausland. Daher bitte nicht euren Personalausweis vergessen!

2. Die offizielle Währung ist der Zloty. Es kann aber alles Notwendige in € beglichen werden!

3. Die Baunormen der Straßen entsprechen nicht dem deutschen Standard. Auch hier gibt es wie in Deutschland Straßenschäden (Schlaglöcher)! Daher ist explizit darauf zu achten: hintereinander fahren & sofern vorhanden die Radwege benutzen!! Die Ordnungshüter sind da nicht zimperlich!!!

4. An der Kotrolle in Bienenwerder an der Oder zusätzlichen Riegel für den Notfall einpacken!

5. Fähre verpasst? Den Kontrollpunkt anrufen!

Im Anschluss der Hinweise könnt ihr euch einen Einblick in die Landschaft der Neumark im Landschaftsschutzgebiet des Cedińsky Nationalparks verschaffen.

OSINÓW DOLNY (Niederwutzen)

http://neumark.pl/main.php?miasto=osinowdolny&lang=de
CEDYNIA (Zehden) http://neumark.pl/main.php?miasto=cedynia&lang=de
GOLICE (Grüneberg/Nm.) http://neumark.pl/main.php?miasto=golice&lang=de
KLEPIC (Klemzow) http://neumark.pl/main.php?miasto=klepicz&lang=de
STARE OBJEZIERZE (Klein Wubiser) http://neumark.pl/main.php?miasto=stareobjezierze&lang=de
MORYŃ (Mohrin) http://neumark.pl/main.php?miasto=moryn&lang=de

MIESZKOWICE (Bärwalde)

http://neumark.pl/main.php?miasto=mieszkowice&lang=de

GOZDOWICE (Güstebiese)

http://neumark.pl/main.php?miasto=gozdowice&lang=de

 

Liebe Sportfreunde!

Ab hier befindet ihr euch auf dem Rückweg zum Ziel. Über die Oder geht es jeweils zur vollen Stunde mit der Fähre. Um die Bezahlung braucht ihr euch nicht zu kümmern. Das machen wir vor Ort. Wer die Fähre verpasst, hat die Möglichkeit mit dem Rad auf der polnischen Seite der Oder nach Osinów Dolny zu fahren. Von dort aus über die Oderbrücke und nach links in die Oderstraße einfahren. Ab da befindet ihr euch wieder auf der Original-strecke.